gruene.at
Navigation:
am 30. January

Unsere Themen und Schwerpunkte in Koppl

Die Grünen Koppl - Diese Themen liegen uns besonders am Herzen.

Natur, Umwelt & Klima schützen

»  Gelebter Natur-, Umwelt- und Klimaschutz bei allen Vorhaben auf Gemeindeebene

»  Zubetonieren der Landschaft stoppen, Bodenversiegelung und Zersiedelung verringern

»  Schutz und Renaturierung Koppler Moor

»  Artenvielfalt erhalten

»  Zusammenhängende Natur- und Erholungsräume für Menschen, Tiere und Pflanzen sichern (z. B. durchgehende Wanderwege)

»  Reparieren, wiederverwenden, Müll vermeiden

»  Nachhaltige und ökologische Errichtung und Betrieb gemeindeeigener Gebäude mit recyclingfähigen Materialien

»  Tierschutz leben und auf die Bedürfnisse unserer »Familienmitglieder« Hund und Katze achten

»  Die Ansiedelung nachhaltiger und regionaler Betriebe fördern, regionale Landwirtschaft unterstützen!

»  Energie effizient nutzen, regionale Energiewende mit erneuerbaren Energien fördern (e5-Gemeinde)

Öffi- und E-Mobilität weiterbringen


»  
Weitere Verbesserung des Taktfahrplanes Linie 150: Lücken schließen. Ziel: Viertelstundentakt Montag bis Freitag, Halbstundentakt auch am Wochenende

»  Ausweitung des Abend- und Nachtangebots

»   Ein 365-Euro-Jahresticket mit Kernzone für alle

»  Kapazitätsengpässe in den Stoßzeiten beheben

»  Linie 152 von Sperrbrücke ins Ortszentrum ausbauen, Wartezeiten verringern

»  Förderung der E-Mobilität (Ladestationen)

»  Carsharingsystem/Mitfahrbörse einführen

»  FußgängerInnen- und Radfahrsicherheit erhöhen, Radabstellplätze überdachen

»  P+R-Plätze ausbauen

»  Ruftaxi-System bzw. Gemeindebus für alle


Fairness, Transparenz und Mitbestimmung aller verwirklichen

»  Mitbestimmung ALLER Bürgerinnen und Bürger weit über das gesetzliche Mindestmaß hinaus

»  Bürgerinnen- und Bürgerbeteiligung mit verpflichtender Umsetzung bei allen wichtigen und langfristig wirksamen Entscheidungen

»  Einrichtung eines Jugendrates (12 bis 18 Jahre), der Jugendthemen direkt in die Gemeindevertretung einbringen kann

»  Kontrolle & Transparenz: Sparsamer, zweckmäßiger und wirtschaftlicher Umgang mit unser aller Steuergeld

»  Nachvollziehbare Vergaben öffentlicher Aufträge

»  Kostensenkung durch langfristige und bedarfsorientierte Planungen

»  BürgerInnenfreundliche Öffnungszeiten und Information (Amtsblatt, Gemeindezeitung, App, Infomappe für alle)

Ein gutes Leben für alle förderN

»  Gut ausgebaute, bedarfsorientierte Kinderbetreuung

»  Temporeduktion in Wohngebieten

»  Begegnungszone im Ortszentrum

»  Verkehrs- und Schulwegsicherheit

»  Leistbares Wohnen

»  Barrierefreie Wohnmöglichkeiten für betreutes und betreubares Wohnen in Koppl

»  Kulturelle und sportliche Angebote auch in den Ortsteilen Guggenthal und Ladau schaffen

»  Örtliche Einkaufsmöglichkeiten und Infrastruktur erhalten bzw. errichten, die zu Fuß oder mit dem Rad gut erreichbar sind

»  Soziale, kulturelle und zivilgesellschaftliche Initiativen fördern

»  Ausbau Pflegeplätze im Seniorenwohnhaus Hof, Unterstützung pflegender Angehöriger