gruene.at
Navigation:
am 5. April 2018

Mattsee: Kinder sind unsere Zukunft, und das Kapital der Zukunft ist Bildung

Die Grünen Mattsee - Welche Zukunft unsere Kinder haben werden, hängt davon ab, mit welchem Handwerkszeug wir sie dorthin schicken. Das Wichtigste, was wir ihnen auf den Weg geben können, ist eine gute Bildung – und zwar von klein auf.

Die individuelle Förderung von Talenten und Begabungen ist ein Kernelement GRÜNER Bildungspolitik. Deshalb investieren wir massiv in den Ausbau von leistbaren Kinderbetreuungsplätzen und setzen uns für ganztägige Schulformen ein. Bildungserfolg darf nicht abhängig sein von sozialer Herkunft und Aufstieg muss für alle möglich sein.

Von uns GRÜNEN gibt es ein klares Bekenntnis zum Ausbau ganztägiger Schulformen, denn sie sind nicht nur wichtig für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sondern leisten einen wichtigen Beitrag zu
Chancen- und Bildungsgerechtigkeit. Trotz der zuletzt steigenden Zahl an ganztägigen Schulformen im Bundesland Salzburg halten wir einen weiteren bedarfsgerechten Ausbau für dringend notwendig. Um die Qualität des Unterrichts und der Betreuung zu erhöhen, sollen die Eröffnungszahlen bei der Nachmittagsbetreuung sowie die Gruppenhöchstzahlen gesenkt werden. Dies ist besonders für uns hier in Mattsee wichtig, um eine schulische Nachmittagsbetreuung in der NMS Mattsee zu ermöglichen.
Unter Grüner Regierungsbeteiligung wurden seit 2013 im Land Salzburg 1800 neue Kinder-Betreuungsplätze und 600 neue Arbeitsplätze geschaffen. Der Betreuungsschlüssel wurde verbessert, die Sprachförderung ausgebaut und die Kindergartenpädagoginnen werden besser
entlohnt. Alles Maßnahmen, von denen wir Mattseerinnen und Mattseer heute direkt profitieren. Das ist gut, aber noch nicht genug.

Darum fordern wir Grünen:
• eine weitere Reduzierung der Gruppengrößen
• längere Öffnungszeiten bis 18.00 Uhr in Kindergarten und Krabbelgruppe
• eine durchgehende Betreuung während der Ferienzeiten.

Eine zusätzliche Forderung, die wir allerdings an unseren Bürgermeister richten, ist: die Gewährung eines finanziellen Zuschusses für unsere Mattseer Familien zur Senkung der Kosten für die Krabbelgruppen-Plätze. ​​​